Bad Orb ohne Windkraft
Bad Orb ohne Windkraft

Infos des Vereins 2017

16.06.2017

 

"Wir wollen kein Kabel im Wald"

 

Bad Orb: Sitzung des Finanzausschusses

 

 

 

Mehr zum Genehmigungsverfahren
"Flörsbachtal-Roßkopf"

hier klicken!

 

 

18.06.2017
Stellungnahme zum hessischen Landesentwicklungsplan
bis zum 31. Juli 2017 möglich

 

Zum derzeit laufenden Änderungsverfahren 2017 für den Landesentwicklungsplan (LEP) Hessen kann nun öffentlich Stellung bezogen werden. Auch hier werden die Spielregeln für den Bau von Windkraftanlagen festgelegt.

 

Hinweis: Bitte beachten Sie die Aktualisierung beim Begründungstext für die Windindustrie.

“Wir bitten um rege Teilnahme”

Weitere Informationen: Vernunftkraft Hessen

31.05.2017

Kundgebung vor dem RP Darmstadt mit Übergabe der Einwendungen

Am 30. Mai 2017 fand vor dem RP Darmstadt eine Kundgebung und persönliche Übergabe der Stellungnahmen/Einwendungen zum Regionalplan-TPEE an Regierungspräsidentin Lindscheid (Bündnis 90 /Die Grünen) und Vizepräsident Dr. Böhmer (CDU) statt.

Organisiert und angemeldet war die Veranstaltung durch den Vorstand von Vernunftkraft Landesverband Hessen e.V. Rolf Zimmermann, der auch Mitglied der Regionalversammlung ist (FDP).


Das besondere an der Veranstaltung war die Teilnahme der Delegationen von Bürgerinitiativen aus ganz Südhessen! Wir haben unsere Kritik am politischen Projekt „Energiewende“ mit allen schädlichen Auswirkungen auf Menschen, Natur und Lebensräume sehr deutlich artikuliert.

Wir haben auch keinerlei Zweifel daran gelassen, dass für uns die Bundestagswahl der entscheidende Termin ist, um Befürworter des weiteren Windkraftausbaus abzuwählen. Die Stimmung im Saal des RP war auf Seiten des RP „bürokratisch angespannt“. Bericht von Vorsprung-Online lesen

 

© SoonMedia 2017 - Video

Beisitzer v.l.n.r.: Birgit Wilder, Jörg Wieczorkowski, Margarete Pfahls

19.05.2017

Außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins "Gegenwind Bad Orb e.V."

 

Satzungsänderung im zweiten Anlauf am 16.05.2017 beschlossen:

  • Vereinszweck auf gesamten Spessart ausgeweitet
  • bis zu sechs Beisitzer
  • Aufnahme von Ortsgruppen

 

Lesen Sie hier das Protokoll zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

 

und den Bericht der Gelnhäuser Neuen Zeitung.

23.04.2017

Mensch und Natur - Opfer einer falschen Energiewende

 

Herzlichen Dank an die zahlreichen Besucher, die am 20.04.2017 zum bewegenden Vortrag von Harry Neumann (Bundes-und Landesvorsitzender der Naturschutz-Initiative e.V.) ins Alfons-Lins-Haus kamen!

 

Anlass war u.a. die 2. Offenlegung des Teilregionalplans "Erneuerbare Energien". Sollte der Regionalplan so umgesetzt werden, kämen Mensch, Natur und Landschaft in und um Bad Orb "Unter den Hammer".

 

Unser Appell: Geben Sie eine Stellungnahme zum Regionalplan ab! Gerne unterstützen wir Sie dabei: gegenwind-bad-orb@gmx.net

Hier den Bericht der GNZ lesen:
20170422_GNZ_Bad ORB_Vortrag Harry Neuma[...]
PDF-Dokument [306.2 KB]

02.04.2017

Zeichnet sich ein Ja zum Kabel ab?

 

Der Gestattungsvertrag  zur Kabelverlegung durch den Stadtwald Bad Orb für den Betrieb von Windkraftanlagen am Standort Flörsbachtal-Roßkopf soll überarbeitet werden.

 

Der Verein Gegenwind Bad Orb lehnt einen Gestattungsvertrag, auch in einer überarbeiteten Version, ab!

 

Die Zustimmung bedeutet einen Dammbruch für eine Wind-Industrialisierung des Spessarts - nicht nur des hessischen. Der bayerische Spessart soll bislang windkraftfrei bleiben. Bayern hat aber angekündigt, falls Windindustrieanlagen auf der Landesgrenze errichtet werden, nachzuziehen!

 

Wir appellieren nochmals an die politisch Verantwortlichen, eine Genehmigung zu verweigern. Ein windkraftfreier Spessart könnte ein "Alleinstellungsmerkmal" bedeuten! Profitieren würden Bürger, Gewerbe und Gäste.

Hier den Bericht der GNZ lesen:
20170401_GNZ_Bad-Orb_Ja zeichnet sich ab[...]
PDF-Dokument [368.0 KB]

02.04.2017

Jahreshauptversammlung 2017

des Vereins „Gegenwind Bad Orb e.V.“
 

Ein Punkt der Jahreshauptversammlung der Bürgerinitiative "Gegenwind Bad Orb e.V.", die am 30.03.2017 im Sängerheim Bad Orb stattfand, war auch die anstehende Neuwahl des Vorstandes.

Der Vorstandsvorsitzende Heinz Josef Prehler und die stellvertretenden Vorsitzenden Helga Koch, Dr. Eckhard Kuck, Heinz Sandrock und der Schatzmeister Bernhard Acker wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

 

Bericht der Glenhäuser Neuen Zeitung hier lesen

BI-Vorstand (v.l.n.r): Heinz Josef Prehler, Helga Koch, Dr. Eckhard Kuck, Heinz Sandrock; Foto: Heinrich
Protokoll der JHV vom 30.03.2017
30032017_Protokoll-JHV-Gegenwind.pdf
PDF-Dokument [790.4 KB]

18.03.2017

Ein Kabel mit Zündstoffcharakter

- so der Titel der Neuen Gelnhäuser Zeitung zur Sitzung des Bad Orber Stadtparlaments am 15.03.2017!

 

Die Beratung über einen Gestattungsvertrag zur Kabelverlegung durch den Stadtwald Bad Orb für den Betrieb von Windkraftanlagen am Standort Flörsbachtal-Roßkopf blieb ergebnislos und wird nun im Ausschuss weiter beraten.

 

Da eine Genehmigung der Dammbruch für eine Wind-

Industrialisierung des Spessarts bedeutet, appelliert der Verein Gegenwind Bad Orb e. V. nochmals an die Orber Politiker, eine Genehmigung zu verweigern.

 

Ausführliche Berichte zur Stadtverordenetensitzung:
Auszug Sitzung: Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Orb
Auszug_Entscheidung Gestattungsvertrag.p[...]
PDF-Dokument [118.8 KB]
Bericht der Gelnhäuser Neuen Zeitung
20170317_Ein Kabel mit Zuendstoffcharak[...]
PDF-Dokument [1.4 MB]
Bericht des Gelnhäuser Tageblatts
20170317_GT_Streit über windkraft.pdf
PDF-Dokument [141.0 KB]

10.03.2017
Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH will Windkraft-Kabel über Orber Gemarkung verlegen

01.03.2017
Landratswahl am 05.03.2017

Wie stehen die Kandidaten zum Bau von WKA im MKK?
20170301_GNZ_Landratskandidaten zur Wind[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]

23.02.2017

Jahreshauptversammlung 2017

des Vereins „Gegenwind Bad Orb e.V.“

Der Vorstand lädt die Mitglieder herzlich zur Teilnahme ein.


Ort: Donnerstag, 30. März 2017, 19:30 Uhr in Bad Orb
im Sängerheim (unterer Raum), 
Wemmstraße 4a


Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Bekanntmachung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2016
  3. Berichte der Vorstandsmitglieder
  4. Jahresabschlussbericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Vorstellung, Begründung, Abstimmung Satzungsänderung
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Vorstandswahlen (1. Vorsitzender, drei Stellvertreter, Schatzmeister, Beisitzer, zwei Kassenprüfer)
  9. Anträge  
  10. Aussprache

Anträge müssen bis spätestens 20. März 2017 beim Vorstand eingereicht werden.

Um möglichst vollständiges Erscheinen wird gebeten.

Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2016
160318-ProtokollJahreshauptversammlungGe[...]
PDF-Dokument [3.1 MB]

28.01.2017

"3. Künzeller Treffen der CDU Hessen"
UND WIR WAREN DABEI!!!

Mit einer Kundgebung haben die regionalen Dachverbände "Vernunftkraft Osthessen" und „Main-Kinzig-Kreis / Spessart“ am 27.01.2017, den Vertretern der CDU verdeutlicht, dass es, gerade im Wahljahr, ein Fehler ist, den eingeschlagenen Irrweg der aktuellen Energiepolitik weiter zu beschreiten.

Kartenausschnitt neuer Regionalplan

2. Offenlage Regionalplan Südhessen; Mehr erfahren: Bild anklicken!

Buchtipp

***Neuerscheinung im August/September 2017*** ***Vorbestellungen ab sofort möglich***

Weitere Informationen Bild anklicken!!!

Weitere Literatur-Tipps
hier klicken!

Filmtipp

Mit einem Klick auf das Bild mehr erfahren!
Quelle: FAZ

Anzahl WKA im RP Südhessen

Gegenwind Bad Orb e.V.     ist Mitglied von

Infraschall, niederfrequenter Lärm, Emissionen, Windkraft, Gesundheitsrisiken, Gesundheit, Gefahren, Ärzteforum, Gesundheitsberichte, Finanzielle Risiken, Bad Orb, Schutz, Natur, Naturschutz, Zukunft Ärzteforum Emissionsschutz

1ha Wald leistet mehr in Sachen Umwelt- und Klimaschutz als eine WKA. 

Quelle:Bayerische Staatsforsten www.baysf.de

Gegenwind Bad Orb e.V.
auf Facebook

Zum Vergrößern Bild anklicken!

_________________________

222
Druckversion Druckversion | Sitemap
Gegenwind Bad Orb e.V., Heinz Josef Prehler, 1. Vors.