Bad Orb ohne Windkraft
Bad Orb ohne Windkraft

Windkraft-Fakten

Vertiefende Informationen finden Sie hier:

 

Wir sind gegen Windkraft weil

 

  • nachweislich Menschen unter ihr leiden und an ihrer Gesundheit Schaden nehmen,
  • Menschen ihre Wohnqualität einbüßen,
  • Menschen ihre Häuser zum Schlafen verlassen müssen,
  • diese Infraschall (Druckwellen, unhörbar) erzeugen,
  • diese hörbaren Lärm verursachen,
  • diese nachgemessen in 20 km Auswirkungen zeigen,
  • sie Körperschall verursachen,
  • Ärzte warnen, Herz, Ohren und mehr,
  • sie Vögel, nicht nur Greifvögel, Fledermäuse, Insekten grausam zu Tode kommen,
  • sie auch im Meer Lebensräume zerstören,
  • Eisschlaggefahr besteht, Brandgefahr, Rotoren abstürzen, ganze Windräder umfallen,
  • sie keine Kraftwerke ersetzen

und...und...und!!!

29.11.2017

Vernunftkraft: Kompendium für eine vernünftige Energiepolitik

Mit einem Klick auf das Bild wird das Dokument angezeigt!

07.02.2016

 

Fakten zur Windkraft
Fachartikel-Sammlung


Der Dachverband Gegenwind MKK/Naturpark Spessart informierte in einer Reihe von Beiträgen über verschiedene Aspekte der Windkraftnutzung.

 

Die Artikel wurden in der Zeit vom 15.03.2015 – 15.07.2015 im Mittelhessen-Boten zuerst veröffentlicht.

 

Die Fachartikel wurden nun in einer Broschüre zusammengefasst.

Stoppt den Windwahn im Main-Kinzig-Kreis

ePaper
Fakten zur Windkraft - Fachartikel-Sammlung

Teilen:

Buchtipp

Die Ökobilanz von 100 x 100 m Wald (1 Hektar) kann sich sehen lassen. Etwa dieselbe Flächengröße wird für den Bau nur eines einzigen Windrades benötigt.

Entwurf "Weißflächen"
Teilplan "Windenergie"
Stand: 13.10.2020
Vorrangflächen um Bad Orb

Es dauert immens lange, bis fruchtbarer biologisch aktiver Waldboden entstanden ist. In nur wenigen Tage wird dieses Jahrtausendwerk einschließlich aller Millionen an Bodenorganismen durch den Bau von Windrädern restlos zerstört. Das Produkt wird dann "Ök
Windkraftbilanz: Jährlich Hundertausende verstümmelte Vögel und Fledermäuse. Myriaden zerfetzter Insekten. Gerodete Wälder, versiegelte Böden und kontaminiertes Grundwasser. Wer kann ernsthaft noch behaupten, dass Windkraft die biologische Vielfalt nicht

17.09.2020
NATURSCHUTZ MAGAZIN 03/2020 jetzt online lesen

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Magazin.

Naturschutz vielfältig durch Musik erleben

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Sender!

Gegenwind Bad Orb e.V.     ist Mitglied von

Besuchen Sie Gegenwind Bad Orb e.V.
auf Facebook

Infraschall, niederfrequenter Lärm, Emissionen, Windkraft, Gesundheitsrisiken, Gesundheit, Gefahren, Ärzteforum, Gesundheitsberichte, Finanzielle Risiken, Bad Orb, Schutz, Natur, Naturschutz, Zukunft Ärzteforum Emissionsschutz

Buchtipps

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gegenwind Bad Orb e.V.,
Heinz Josef Prehler, 1. Vorsitzender
Salmünsterer Straße 7
63619 Bad Orb
Tel. 06052 3682
E-Mail: gegenwind-bad-orb@gmx.net