Bad Orb ohne Windkraft
Bad Orb ohne Windkraft

Faktencheck zum Thema Infraschall durch Windenergie

13.03.2016

 

Vernunftkraft Hessen informiert die Gemeinden über Infraschall

...und hier als PDF-Datei, falls das obige Dokument nicht in Ihrem Browser angezeigt wird.
VKH-informiert-Gemeinden-1.pdf
PDF-Dokument [73.5 KB]

10.11.2015

Pressemitteilung von Vernunftkraft Hessen vom 04.11.2015


Vernunftkraft Hessen kritisiert das „Faktenpapier Windenergie
und Infraschall“ des Hessischen Wirtschaftsministeriums


Am 30.10. fand in Wiesbaden ein Gütetermin mit Vertretern des
Wirtschaftsministeriums und der HessenAgentur statt, bei dem Vernunftkraft Hessen und Vertreter der Ärzteschaft (Dr. Tom Stiller/AEFIS, Dr. Eckhard Kuck/Ärzteforum Emissionsschutz und Dipl. Ing. Bernd Töpperwien) massive Kritik an den Inhalten des „Faktenpapiers Windenergie und Infraschall“ übten.

 

Über die Details des Gespräches wurde Vertraulichkeit vereinbart.

...und hier als PDF-Datei, falls das obige Dokument nicht in Ihrem Browser angezeigt wird.
20151104__Pressemitteilung_VKH.pdf
PDF-Dokument [295.6 KB]

03.06.2015

Landesweiter Faktencheck zum Thema Infraschall durch Windenergie
 

Zum Hearing  „Infraschall durch Windenergie“ hat die Hessen Agentur GmbH im Auftrag des hessischen Wirtschaftsministeriums ein umstrittenes  Faktenpapier veröffentlicht.
  

Die „ Ärzte für Immissionsschutz“ und das „Ärzteforum Emissionsschutz Bad Orb“ haben den Entwurf des „Faktenpapier Windenergie und Infraschall“  umfangreich kommentiert.

Vielen Dank an Dr. Eckhard Kuck und Dr. Thomas Carl Stiller für diese großartige Arbeit!

 

Hier die Stellungnahme der „Ärzte für Immissionsschutz“ und des „Ärzteforums Emissionsschutz Bad Orb“.

Im „Faktenpapier“ zum „Expertenhearing Infraschall“ der hessischen Landesregierung fand die Expertise der „Ärzte für Immissionsschutz“ und des „Ärzteforums Emissionsschutz Bad Orb“ keine Berücksichtigung! 

Das war zu erwarten! Risiken werden ausgeblendet, wenn eine ergebnis-offene Analyse politische Pläne zu gefährden droht.

16.12.2014

 

Landesweiter Faktencheck zum Thema Infraschall durch Windenergie in Wiesbaden

 

Hier können Sie sich den gesamten Tagungsverlauf anschauen.

 

Eingeladen waren auch die „Ärzte für Immissionsschutz“ und das „Ärzteforum Emissionsschutz Bad Orb“.

"Faktencheck" zum Infraschall - Wichtige Videozitate vom 16.12.2014

Jetzt zum Newsletter “Energiewende aktuell” anmelden

Sie möchten diesen Newsletter der Vernunftkraft Bundesinitiative beziehen? Dann schreiben Sie gerne eine formlose kurze Mail an energiewende-aktuell@vernunftkraft.de

NATURSCHUTZ MAGAZIN

Frühjahrsausgabe

02/2022

Neues Kompendium

Sie finden das Dokument hier zum Download.

NEUES AUS ALSBERG

Mehr erfahren

Neue Karte zeigt Ausmaß der illegalen Greifvogelverfolgung in Deutschland

Buchtipps

Energiewende-Rechner: Wie viel Platz braucht unser Stromsystem?

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum interaktiven Rechner
Karte: Strompreise in Europa 2020
Infografik "Karte: Strompreise in Europa 2020" von STROM-REPORT.de

Teilplan "Windenergie"
Vorrangflächen um Bad Orb

Naturschutz vielfältig durch Musik erleben

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Sender!

Gegenwind Bad Orb e.V.     ist Mitglied von

Besuchen Sie Gegenwind Bad Orb e.V.
auf Facebook

Infraschall, niederfrequenter Lärm, Emissionen, Windkraft, Gesundheitsrisiken, Gesundheit, Gefahren, Ärzteforum, Gesundheitsberichte, Finanzielle Risiken, Bad Orb, Schutz, Natur, Naturschutz, Zukunft Ärzteforum Emissionsschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gegenwind Bad Orb e.V.,
Heinz Josef Prehler, 1. Vorsitzender
Salmünsterer Straße 7
63619 Bad Orb
Tel. 06052 3682
E-Mail: gegenwind-bad-orb@gmx.net