Bad Orb ohne Windkraft
Bad Orb ohne Windkraft

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Gegenwind Bad Orb e.V.

Aktuelles zur Windkraft aus Bad Orb und dem Spessart

Visualisierung - Wind”park" Bad-Orb / Biebergemünd

 

Die Aktionen des Vereins gegen die Zerstörung unseres Waldes kosten Geld. Wir bitten deshalb um Spenden um unsere
Aktivitäten fortsetzen zu können.
Spenden können auf das Vereinskonto Konto: 8715467, BLZ: 50790000, VR Bank Bad Orb Gelnhausen,
IBAN: DE29 5079 0000 0008 7154 67 überwiesen werden.


25.05.2024
Protokoll zur Jahreshauptversammlung des Vereins "Gegenwind Bad Orb e.V. am 07. Mai 2024

19.05.2024
Appell gegen geplante Windräder | GNZ

 

In der GNZ Ausgabe vom 18. Mai 2024 sorgt sich der ehemalige Bieberer Revierförster Schäfer um die Zukunft des Waldes. Schäfer ist besorgt angesichts der Szenarien, die sich mit der Planung von Windkraftanlagen auf den Spessarthöhen zwischen Bieber, Bad Orb und Villbach ergeben.

 

Ein Szenario, das für ihn eine noch intakte Waldstruktur massiv zerstört. Aus aktuellem Anlass möchte er mit seinem Appell den Spessart als eines der letzten und größten noch intakten Waldgebiete Deutschlands in den Fokus stellen. Schäfer verweist auf die vielen wichtigen Funktionen des heute noch intakten Spessarts als Naherholungsgebiet, Trinkwasser- und Kohlendioxidspeicher und essentielles Rückzugsgebiet für bedrohte Tierarten wie Scharzstorch oder Mopsfledermaus.  Durch Waldrodung an den Standorten der Anlagen und der Zuwegung wird der Wald erheblich und langfristig destabilisiert.

 

Hier lesen


12.05.2024
Info-Veranstaltung am Montag, 26. Februar 2024 in Bad Orb “Windindustrie auf dem Horstberg? Nein, danke!”

Gegenwind Bad Orb e.V. hatte zum Vortragsabend “Windindustrie auf dem Horstberg? Nein, danke!” eingeladen.

Eine Nachlese mit Pressemeldungen, Videos zu den Vorträgen und Bildergalerie finden Sie hier.


29.04.2024
Pressemitteilung: Bad Orb mit seiner Trinkwasserversorgung ist eine Insel

 

Pressemitteilung von Gegenwind Bad Orb e.V.,
Heinz Josef Prehler, 1. Vorsitzender

 

Hier die Pressemeldung abrufen!

 

Auch veröffentlicht bei:
“Mein Blättche” Nr. 725, Seite 11

 

 

16.03.2024
forsa-Bürgerbefragung zum Horstberg: 77 Prozent fühlen sich übergangen | Mein Blättche

 

Bad Orber fordern Bürgerentscheid / Mehrheit befürwortet alternatives Naturschutzprojekt.

 

Ehrenbürger Henning Strauss hat in Abstimmung mit der Bad Orb Kur GmbH eine forsa-Umfrage zu den Zukunftsplänen am Horstberg in Auftrag gegeben. 77 Prozent der Befragten fühlen sich im Entscheidungsprozess übergangen und fordern eine stärkere Einbeziehung – etwa in Form eines Bürgerentscheids (72 Prozent). Zwei Drittel der Bad Orber sprechen sich zudem für ein alternatives Naturschutzprojekt – etwa die Entwicklung des Areals zum Kurwald – aus. Die Umfrageergebnisse nahm Bürgermeister Tobias Weisbecker bereits zum Anlass, mit den Entscheidern auf Landesebene konstruktiv über den weiteren Weg zu diskutieren.

 

Weiterlesen

12.05.2024

23.12.2023
Flyer – Waldzerstörung um Bad Orb und im Naturpark Spessart!

Flyer im PDF-Format lesen und herunterladen
231005-Flyer-Die Einzigartigkeit Bad Orb[...]
PDF-Dokument [259.2 KB]

03.11.2023

Plakat-Aktion!

Liebe Bad Orber Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Vereins Gegenwind Bad Orb,

 

wie bereits berichtet, hat Hessenforst den Wald zwischen Bad Orb - Biebergemünd und Villbach-Lettgenbrunn für die Windindustrie ausgeschrieben.


Die größte Chance das Mammut-Projekt zu verhindern ist die öffentliche Meinung. Bitte haben Sie den Mut, Ihre Meinung zu zeigen. Das nebenstehende A1-Plakat kann gerne privat in Vorgärten oder anderem Privateigentum befestigt werden.


Bei Interesse bitte Mail an gegenwind-bad-orb@gmx.net

 

Für die Aktivitäten gegen die Zerstörung unserer Heimat sind wir auch für eine finanzielle Unterstützung dankbar:
VR Bank Bad Orb Gelnhausen, IBAN: DE29 5079 0000 0008 7154 67


Hinweise für potentielle Verpächter
 Informationen zu unterschätzten Risiken bei der Verpachtung von Grundstücken für Windenergieanlagen (WEA

08.01.2024
Windräder im Wald: Erschreckend hohe Risiken für Waldeigentümer bei Pachtende | TE

Von Ferdinand Graf Spiegel

Windkraftanlagen sind bei vielen Waldeigentümern populär. Erstaunlich ist, dass die damit verbundenen Risiken kaum diskutiert und die Entscheidungen ohne Beachtung aller wesentlichen Gesichtspunkte – vor allem der Dimension der Rückbaukosten – getroffen werden.

Weiterlesen


29.02.2024

Anzahl Windkraftanlagen im Regierungsbezirk Darmstadt

 

ES REICHT!

Stand 02.05.2024

Auch hier ist der Main-Kinzig-Kreis einsamer Spitzenreiter!


In Südhessen befinden sich insgesamt 92 Windenergieanlagen (WEA) außerhalb von Windvorranggebieten gemäß Beschlussvorlage TPEE Stand März 2019.

  • Rheingau-Taunus-Kreis: 8
  • Wetteraukreis: 21
  • Main-Kinzig-Kreis: 46
  • Kreis Darmstadt-Dieburg: 9
  • Odenwaldkreis: 3
  • Kreis Bergstraße: 5

 
Die in Südhessen installierte Leistung der WEA, die sich außerhalb von Windvor-ranggebieten nach Beschlussvorlage TPEE 2019 befinden,beträgt insgesamt 175,8 MW.

 

  • Rheingau-Taunus-Kreis: 13,2 MW
  • MWWetteraukreis: 32,1 MW
  • Main-Kinzig-Kreis: 96,7 MW
  • Kreis Darmstadt-Dieburg: 11,8 MW
  • Odenwaldkreis: 7 MWKreis
  • Bergstraße: 15 MW

Sie möchten uns unterstützen? Informieren Sie sich hier!
Ihre entsprechenden Beiträge sind von der Steuer absetzbar.

Sie möchten mehr über unsere bisherigen Aktivitäten erfahren?

Mit einem Klick  informieren wir Sie!

 

2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013

Alsberg

Video: Visualisierung Wind”park Bad-Orb / Biebergemünd

Mit einem Klick auf das Bild Video anschauen!

Video: Visualisierung Wind"park" Alsberg - Seidenroth

Mit einem Klick auf das Bild Video anschauen!

Folgen Sie Gegenwind
Bad Orb e.V.
auf Facebook und
X (Twitter)

Aktualisierte Neuauflage “Keine Windenergie im Wald!”

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Dokument!

NATURSCHUTZ MAGAZIN

01/2024

Windräder in Hessen: Wo könnte das nächste in Ihrer Nähe stehen?

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur Karte!

Windkraft in Deutschland: Großes Versprechen kleine Erträge

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur interaktiven Karte!

Buchtipps

Neue Karte zeigt Ausmaß der illegalen Greifvogelverfolgung in Deutschland

Energiewende-Rechner: Wie viel Platz braucht unser Stromsystem?

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum interaktiven Rechner
Karte: Strompreise in Europa 2020
Infografik "Karte: Strompreise in Europa 2020" von STROM-REPORT.de

Teilplan "Windenergie"
Vorrangflächen um Bad Orb

Gegenwind Bad Orb e.V.     ist Mitglied von

Infraschall, niederfrequenter Lärm, Emissionen, Windkraft, Gesundheitsrisiken, Gesundheit, Gefahren, Ärzteforum, Gesundheitsberichte, Finanzielle Risiken, Bad Orb, Schutz, Natur, Naturschutz, Zukunft Ärzteforum Emissionsschutz

Druckversion | Sitemap
Gegenwind Bad Orb e.V.,
Heinz Josef Prehler, 1. Vorsitzender
Salmünsterer Straße 7
63619 Bad Orb
Tel. 06052 3682
E-Mail: gegenwind-bad-orb@gmx.net