Bad Orb ohne Windkraft
Bad Orb ohne Windkraft

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Gegenwind Bad Orb e.V.

Aktuelles zur Windkraft aus Bad Orb

23.02.2017

Jahreshauptversammlung 2017

des Vereins „Gegenwind Bad Orb e.V.“

Im Namen des Vorstandes lädt Heinz Josef Prehler die Mitglieder herzlich zur Teilnahme ein.


Ort: Donnerstag, 30. März 2017, 19:30 Uhr in Bad Orb
im Sängerheim (unterer Raum), 
Wemmstraße 4a


Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Bekanntmachung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2016
  3. Berichte der Vorstandsmitglieder
  4. Jahresabschlussbericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Vorstellung, Begründung, Abstimmung Satzungsänderung
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Vorstandswahlen (1. Vorsitzender, drei Stellvertreter, Schatzmeister, Beisitzer, zwei Kassenprüfer)
  9. Anträge  
  10. Aussprache

Anträge müssen bis spätestens 20. März 2017 beim Vorstand eingereicht werden.

Um möglichst vollständiges Erscheinen wird gebeten.

Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2016
160318-ProtokollJahreshauptversammlungGe[...]
PDF-Dokument [3.1 MB]

19.12.2016

aktualisiert am 07.02.2017

 

Kartenausschnitt neuer Regionalplan

 

Auf den aufgeführten Flächen von 761 ha können
80 Windindustrie-Anlagen mit einer Höhe von 260m gebaut werden!!!

Am 16.12.16 wurde in der Regionalversammlung der Regionalplan Südhessen mit den Stimmen der CDU (auch des CDU-Abgeordneten aus dem MKK), SPD und Grünen durchgewunken.

 
Die Regierungspräsidentin Lindscheidt hat schon den Offenlegungstermin bekannt gegeben.
 
Vom 03.04.2017 bis 17.05.2017 werden die Pläne einsehbar sein.
Einwendungen können dann erhoben werden!

Mehr zum Regionalplan hier klicken!

28.01.2017

"3. Künzeller Treffen der CDU Hessen"
UND WIR WAREN DABEI!!!

Mit einer Kundgebung haben die regionalen Dachverbände "Vernunftkraft Osthessen" und „Main-Kinzig-Kreis / Spessart“ am 27.01.2017, den Vertretern der CDU verdeutlicht, dass es, gerade im Wahljahr, ein Fehler ist, den eingeschlagenen Irrweg der aktuellen Energiepolitik weiter zu beschreiten.

16.01.2017

Hinweise für potentielle Verpächter
 
Informationen zu unterschätzten Risiken bei der Verpachtung von Grundstücken für Windenergieanlagen (WEA

12.01.2017

 

Anzahl Windkraftanlagen im Regierungsbezirk Darmstadt

Stand: Januar 2017

01.12.2016

 

Demo am 1. Dezember 2016 in Wiesbaden

Am 01. Dezember feierte Hessen seinen 70. Geburtstag.  Ein Tag der Dankbarkeit! Dankbarkeit für 70 Jahre Frieden, Freiheit, Wohlstand und Demokratie. 
 
Doch diese Werte sind gefährdet.
 
Die Energiepolitik ist durch verantwortungsloses Handeln gegen Mensch und Natur geprägt. Die angebliche Energiewende ist eine Wende zu unsicherer Stromversorgung, Naturzerstörung und Wertevernichtung! Über die immer weiter steigende EEG-Umlage werden Innovation und Forschung zu wirklich alternativen Lösungen ausgebremst.
 
Dies haben wir den am 1. Dezember in der Staatsoper Feiernden mit auf den Weg geben!
 

12.11.2016

 

Bürgerinitiative erstattet Anzeige

Mehr zum Genehmigungsverfahren hier klicken!

16.10.2016

 

Stadtparlament:
Keine Windkraftanlagen im Spessart

 

Trotz des Widerspruchs der SPD verabschiedete das Bad Orber Stadtparlament in seiner Sitzung vom 12.10.2016 einstimmig eine von der CDU verfasste Resolution gegen die Windkraftnutzung im hessischen Spessart.

 

Die  Sozialdemokraten enthielten sich bei der Abstimmung. Lediglich der SPD-Abgeordnete Helmut Pfeifer, der auch Vorsitzender der Natur- und Vogelschutzgruppe Bad Orb ist, stimmte für die Resolution.

 

Die Resolution macht sich dafür stark, dass die bislang im Spessart vorgesehenen Teilflächen aus dem Entwurf des Regionalplans gestrichen werden.

 

Mehr zur beschlossenen Resolution unter: http://www.bad-orb.sitzung-online.de

 

Die Gelnhäuser Neue Zeitung berichtete ausführlich:

GNZ vom 14.10.2016
20161014_GNZ_Bad Orb_Keine Windkraftanla[...]
PDF-Dokument [1.8 MB]
Foto: Grob (GNZ)

07.10.2016

 

Informationsveranstaltung des Vereins Gegenwind Bad Orb

 

Der Vorstand des Vereins Gegenwind bedankt sich bei den Mitgliedern und zahlreichen interessierten Bürgern, die am 04.10.2016 ins "Haus des Gastes" kamen.

 

Folgende Fragen standen im Mittelpunkt der Veranstaltung:

  • Trägt der Bau von Windkraftanlagen zur Klimawende bei?
  • Welche Auswirkungen hat der Regionalplan Süd auf den potentiellen Bau von Windkraftanlagen um Bad Orb und BSS-Alsberg und im Naturpark Spessart?
  • Wie stehen Orber Parteien und der Bürgermeister zu Windkraftanlagen auf den Orber Höhen?
  • Welche Auswirkungen haben solche Anlagen auf Kur und Tourismus?

Mehr zur Veranstaltung erfahren:

Bericht der GNZ vom 06.10.2016
20161006_GNZ_Wollen wir dafür unsere Hei[...]
PDF-Dokument [1.9 MB]
Bericht des GT vom 06.10.2016
20161006_GT_Bad Orb_Weiterhin viel Gegen[...]
PDF-Dokument [157.9 KB]
Foto: Helga Koch

21.06.2015

 

Die Einzigartigkeit des Naturparks Spessart

 

Unter diesem Motto fand am 20.06.2015 eine Veranstaltung auf der „Bayrischen Schanz“ statt. Zu den Gästen zählten Naturschutzverbände, Vereine und Bürgerinitiativen aus Hessen und Bayern.

Dem Grußwort von  Landrat Thomas Schiebel (Landkreis Main-Spessart) folgten vier Impulsreferate.


Nach einer Diskussionsrunde wurde das vorliegende Positionspapier, in dem ein länderübergreifender Schutz für den gesamten Naturpark Spessart gefordert wird, von den Naturschutzverbänden, Bürgerinitiativen und Vereinen angenommen und unterzeichnet.

 

Erstmals haben sich in Südhessen verschiedene Organisationen, hinter denen Tausende von Mitgliedern stehen, gemeinsam positioniert!

 

Bitte hier klicken, um das Positionspapier zu lesen!

 

Wir rufen alle interessierten Verbände und Vereine auf, sich diesem Positionspapier ebenfalls anzuschließen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der E-Mail Adresse: gegenwind-bad-orb@gmx.net

14.04.2016

Mittlerweile wird das Positionspapier von nahezu 50 Unterzeichern unterstützt.

Sie möchten uns unterstützen? Informieren Sie sich hier!
Ihre entsprechenden Beiträge sind von der Steuer absetzbar.

Sie möchten mehr über unsere bisherigen Aktivitäten erfahren?

Mit einem Klick  informieren wir Sie!

2016           2015           2014           2013           Alsberg

Petition 69040

Artenschutz - Keine Änderung von § 44 Absatz 5 Satz 1 und 2 BNatSchG vom 20.12.2016

Weitere Informationen und Petition zeichnen, bitte Bild anklicken!

Kartenausschnitt neuer Regionalplan

Am 16.12.16 wurde in der Regionalversammlung der Regionalplan Südhessen mit den Stimmen der CDU, SPD und Grünen durchgewunken.

Anzahl WKA im RP Südhessen

Stand: Januar 2017

Gegenwind Bad Orb e.V.     ist Mitglied von

BUCHTIPPS

Erschienen am: 14.11.2016! Mit einem Klick auf das Buch mehr erfahren!
Mit einem Klick auf das Buch mehr erfahren!
Kinderbuch – Tiny the Turbine erklärt den Windwahn. Zum Download bitte auf das Buch klicken!
Infraschall, niederfrequenter Lärm, Emissionen, Windkraft, Gesundheitsrisiken, Gesundheit, Gefahren, Ärzteforum, Gesundheitsberichte, Finanzielle Risiken, Bad Orb, Schutz, Natur, Naturschutz, Zukunft Ärzteforum Emissionsschutz

1ha Wald leistet mehr in Sachen Umwelt- und Klimaschutz als eine WKA. 

Quelle:Bayerische Staatsforsten www.baysf.de

Windkraft-Alltag in Deutschland

Am Horizont - Windräder über Windräder soweit das Auge reicht!
Der Kopf schmerzt, man ist deprimiert, hat ständig einen leichten Ton im Ohr, Unausgeglichenheit bestimmt den Tag!
Auf Feldern,Wegen und Straßen liegen blutende Vogelteile!
Nachts streifen blinkende rote Lichter den Horizont!

_________________________

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gegenwind Bad Orb e.V., Heinz Josef Prehler, 1. Vors.